EnSURE Touch ATP-Messgerät

ATP-Messgeräte und Bioluminometer

1.901,62 € 1.598,00 €
Lieferbarkeit: Auf Lager
SKU
A13513

Zur Zeit bieten wir unseren Kunden eine Trade-Up to EnSURE Touch Aktion an. Dabei können Sie Ihr ATP-Gerät einer anderen Marke eintauschen und erhalten kostenlos ein EnSURE Touch Messgerät im Wert von 1.598,- €. Weitere Informationen finden Sie hier.

Das EnSURE Touch ATP-Luminometer ist ein Qualitätskontrollsystem, das mit Hilfe einer einzigen Geräteplattform die Daten mehrerer Qualitätsindikatoren sammelt, analysiert und meldet. Außerdem ermöglicht es eine schnelle und genaue Hygieneüberprüfung zur Unterstützung Ihres HACCP-Programms. Daher ist das Luminometer für die Lebensmittelsicherheit und den Qualitätsmanager unentbehrlich,

Die Benutzer können das System für die ATP-Hygieneüberwachung oder als umfassendes Programm für mikrobiologische Schnelltests zur Überwachung der Produktionsumgebung und zur Prüfung des Endprodukts einsetzen.

Dank der WiFi-Konnektivität werden die Daten in der Cloud gespeichert, sodass ein Verlust der Daten ausgeschlossen werden kann.

  • Hygienekontrolle von Oberflächen, Flüssigkeiten und Produktproben
  • Schnelle Identifizierung von potenziell kritischen Kontrollpunkten
  • Prüfung und Vergleich der Wirksamkeit von Reinigungsprodukten und -verfahren
  • Erkennt < 0,1 Femtomol ATP
  • Die Ergebnisse der ATP-Tests liegen innerhalb von 10 Sekunden vor
  • Benutzerfreundliche kostenlose Software
  • Erfüllt die HACCP-Richtlinien

Schreiben Sie eine Bewertung
Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie sich ein oder erstellen Sie ein Konto

Technische Informationen

Weitere Informationen
Marke Hygiena
Kategorie Lebensmittel, Lebensmittelindustrie, Gesundheitswesen & Pharmaindustrie

EnSURE Touch ATP-Luminometer

Das neue EnSURE Touch ATP-Luminometer wird für die ATP-Hygieneüberwachung oder als umfassendes Programm für mikrobiologische Schnelltests zur Überwachung der Produktionsumgebung und zur Prüfung des Endprodukts eingesetzt. Die Ergebnisse der ATP-Tests liegen innerhalb von 10 Sekunden vor und werden in RLU Werte angegeben. Es ist leicht zu verwenden und verfügt über ein modernes Smartphone Design mit einem robustem Touchscreen. 

Dank der WiFi-Konnektivität werden die Daten sicher in der Cloud gespeichert, sodass ein Verlust der Daten ausgeschlossen werden kann. 

 

Welche Tupfer können mit dem EnSURE Touch ATP-Luminometer verwendet werden?

Wir nennen einige Tupfer von Hygiena, die in Kombination mit dem EnSURE Touch ATP-Luminometer verwendet werden können:

UltraSnap ATP-Oberflächentest

Der UltraSnap ist von außergewöhnlich hoher Qualität und für eine gründliche Hygienekontrolle unverzichtbar. Dieser All-in-One-Test verfügt über einen feuchten Tupfer, mit dem sich Proben von der Oberfläche einfach und schnell nehmen lassen. Dadurch wird kein Reagens verschwendet. Das Ergebnis ist äußerst genau und wird innerhalb von 10 Sekunden auf dem Display des ATP-Messgerätes angezeigt.

SuperSnap ATP-Oberflächentest

Der neueste und sensitivste ATP-Oberflächentest auf dem Markt. Sogar fünfmal sensitiver als der UltraSnap, daher ist der SuperSnap hervorragend für den Nachweis sehr geringer Verunreinigungslevel geeignet. Der SuperSnap kann als Instrument zur Prävention von allergenen Kreuzkontaminationen oder bei der Arbeit mit Rohproben verwendet werden. Durch Aufnahme des SuperSnap in ein Präventionsprogramm werden Risiken und Probleme in Echtzeit erkannt und es können sofort Korrekturmaßnahmen ergriffen werden.

AquaSnap ATP-Test für Wasserproben.

Zuverlässige Qualitätsüberwachung für die Messung von zum Beispiel dem letzten Spülwasser. Die Wabenstruktur des AquaSnaps Total & AquaSnap Free sorgt dafür, dass der Tupfer genau 100 µl absorbiert, sodass Messungen miteinander verglichen werden können.

 

Wie funktioniert eine ATP-Messung mit Hygiena?

Die Oberfläche wird durch Abstreichen mit den Tupfern gemessen. Entscheidend ist, dass das Abstreichen korrekt erfolgt (siehe Produkt Video). Anschließend wird der Abstrichtupfer aktiviert, indem die Flüssigkeit im Reservoir oben am Tupfer nach unten gedrückt wird. Die Flüssigkeit reagiert auf das vorhandene ATP (Adenosintriphosphat), dabei wird Licht freigesetzt. Anschließend wird der Tupfer in das EnSure Touch ATP-Messgerät platziert und die Lichtintensität durch das Messgerät gemessen. Je mehr Licht gemessen wird, desto mehr ATP war vorhanden und desto stärker ist die Kontamination. Die Werte - „ausreichend gereinigt“, „kritisch“ oder „inakzeptabel“ - sind auf dem Display des SystemSURE Plus ATP-Messgeräts abzulesen. Die abgelesenen Werte sind von der Art der zu testenden Oberfläche oder der Wasserprobe abhängig.

 

   Rücknahme von Altbatterien